Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Link zur Broschüre "Erinnern an jüdisches Leben in Waldeck-Frankenberg"

Donnerstag, 29. August 2019, 19 Uhr - 21 Uhr, Landkulturboten - Abschluss


Abschlussveranstaltung

Projekt Landkulturboten

Bis zum 8. August haben 6 Landkulturboten in der alten Vöhler Synagoge einen Ferienjob absolviert.
Jeweils von Montag bis Freitag haben sie Führungen angeboten und
darüber hinaus ein individuelles Projekt erarbeitet.
In Anwesenheit von Bürgermeister Matthias Stappert und der GrimmHeimat Nordhessen, mit der zusammen der Förderkreis Synagoge in Vöhl e.V. das Projekt durchgeführt hat,
erhalten die Ferienhobber nun ihre Zertifikate.
Auch von öffentlichem Interesse werden die Präsentationen sein, mit denen die Boten ihr Projekt vorstellen.
Die Themen:
Celina und Emily Henkler: Jüdische Familien in Basdorf
Leo Wilden: Euthanasie - Der Behindertenmord in der NS-Zeit
Laura Evers: Jüdische Kinder und Jugendliche im Driiten Reich
Kira Gräbe: Günter Sternberg - Von Vöhl nach Sobibor
Josephine Kowalczyk: Der jüdische Gottesdienst
Eintritt frei, Spenden werden nicht verweigert.



      
Öffnungszeiten    Anreise    Kontakt    Spenden   Sitemap    Links    Datenschutzerklärung   Impressum 
Copyright © 2022 Synagoge Vöhl. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuell sind 350 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.