Hömberg, Claus


Claus Hömberg

 
Die Stele ohne Titel (2021)
Foto: Ulrich Müller

Das feingliedrige Stelenobjekt ergibt  eine Säulenform. Bekrönt ist es von beweglichen Elementen.
Neue und gebrauchte Metallstücke und feine Äste füllen die Form. Alles ist mit Schrauben zusammengefügt. Die Erinnerung steckt im Sammelsurium von rostigem und verknäultem Material; das Leben in dem Geäst, welches in den beweglichen pflanzlichen Formen mündet. Die Worte aus dem Leitmotiv „Erinnerung -Wachen - Erleben“ sind einzeln auf die drei Seiten der Stele geschrieben und ergänzt. 
ERINNERN PRÄGT ERLEBEN
WACHEN  SCHAUT HÖRT FRAGT FÜHLT
ERLEBEN GEBIERT ERINNERN
Claus Hömberg arbeitet als Architekt, der die Renovierung der Synagoge geleitet hat. Er hat eine Skulptur geschaffen, wo „aus Erinnerung und Wachen … der Zugang ins Leben sowie ein Verständnis von und für Leben (wächst).“   Zitat C. Hömberg


Foto: Berthold Herberz

Foto: Berthold Herberz

Foto: Berthold Herberz
Wir benutzen Cookies
Diese Website nutzt Cookies. Diese sind zum Teil technisch notwendig, zum Teil verbessern sie die Bedienung. Sie können entscheiden, ob sie dies zulassen. Bei Ablehnung sind manche Funktionen der Website nicht zu nutzen.