Mitglied werden

Mit einer Mitgliedschaft im Förderkreis können sie die kultuerelle Arbeit des Vereins und die Arbeit als Gedenkstätte unterstützen und gestalten. Auch sind sie mit unseren Rundbriefen über den E-Mail Verteiler immer auf dem Laufenden. 

Die regelmäßige Veranstaltungen
Synagogenkonzerte“,
Matinées,
Literaturcafés,
„Kino am Dienstag“,
Gedenkveranstaltungen am 27. Januar und 9. November,
Ausstellungen und
Vorträge

können sie mit planen.

Die Projekte
„Landkulturboten“,
„Info-Tafeln an Vöhler Häuser“
Lebensläufe und Stammbäume der Juden im Landkreis WA-FKB und
“Museum in der Synagoge“ 
werden von Mitgliedern des Vereins gemacht oder organisiert.

Auch benötigen

die Bewirtung,
die Buchhaltung,
die Öffentlichkeitsarbeit und 
der Erhalt der Synagoge
das Engagement der Mitglieder.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.